Geile Sex Cams

Mein Kollege ist wohl ein bisschen unglücklich in seiner Ehe. Er hat erst vor zwei Jahren geheiratet und meinte damals, das sei die beste Frau der Welt und keine andere sollte es sein. Jetzt ist irgendwie direkt neun Monate nach der Hochzeit das erste Kind gekommen und seither ist da im Bett tote Hose angesagt. Und das ist ihm ausgerechnet mit einer Frau passiert, die sonst immer Lust hatte und jedes Spiel mitgemacht hat. Ständig ist was anderes, erzählte er mir. Wir teilen uns ein Büro und da unterhält man sich schon mal zwischendurch. Fremd gegangen ist er noch nicht, er schaut sich immer geile Sex Cams an, bisher reicht ihm das wohl noch aus. Dabei holt er sich dann einen runter. Aber ich habe ihm die Tage gesagt, das kann ja so auch nicht weitergehen. Geile Sex Cams sind schon eine coole Sache, ich mache das auch hier und da mal, aber ich habe wenigstens richtigen Sex. Ich sehe das als zusätzliche Anregung und danach schnappe ich mir meine Frau und besorge es ihr richtig. Ich kann mir das gar nicht vorstellen, der lebt nun schon seit fast anderthalb Jahren praktisch von der Hand in den Mund, was das betrifft. Allerhöchstens einmal im Monat lässt sie ihn ran, aber so richtig Lust hat sie dann auch nicht. Er meint, sie tut ihm damit nur einen Gefallen. Ich habe ihm jetzt empfohlen, sich damit nicht länger zu quälen. Wenn er bei ihr bleiben will, weil er sie liebt, dann ist das eine schöne Sache, aber da draußen laufen genug Frauen rum, die klasse aussehen und einfach nur ein Abenteuer suchen, einfach mal richtig durchgefickt werden wollen. Im Moment beschäftigt er sich mit dem Gedanken, sich eine Geliebte zuzulegen. Das würde auch langsam Zeit werden, meine ich. An manchen Tagen ist der nämlich wegen seinem sexlosen Leben ganz schön launisch.

Add Comment

Required fields are marked *. Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.